Wie gesund ist Quinoa?

Quinoa als wertvoller Eiweißlieferant in der veganen / vegetarischen Küche

Das Korn ist sehr eiweiß- und nährstoffreich, verfügt über wertvolle Aminosäuren und bioaktive Substanzen. Da es sich um ein glutenfreies Korn handelt, dient Quinoa als adäquater Ersatz in der gesunden glutenfreien Ernährung. Viele Ballaststoffe, Proteine und essenzielle Aminosäuren steigern das Wohlbefinden und unterstreichen die Verdaulichkeit von mit Quinoa zubereiteten Lebensmitteln.

Abwechslung auf dem gesunden Speiseplan

Mit einer Gluten-Intoleranz schränkt sich die Vielfalt in der gesunden Ernährung enorm ein. Auch der Verzicht auf Fleisch kann zu Mangelerscheinungen führen, was in der veganen und vegetarischen Ernährung zu einem ernstzunehmenden Problem führt. Der um ein vielfaches höhere Eiweißanteil als bei Getreide, sowie die weiteren wertvollen Ingredienzien in Quinoa geben Kraft, spenden Energie und beugen Mangelerscheinungen vor. Weiter sind die positive Wirkung auf die Gewichtsabnahme, der hohe Sättigungseffekt und die Serotoninproduktion nicht von der Hand zu weisen.


Quellen und weiterführende Links: